Startbild 4

 


Aktuelles


27.12.2021

Liebe Sportschützen,

ab dem 28.12.21 tritt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Für uns bedeutet das konkret:
Sport in Innenräumen darf nur noch von immunisierten Personen mit zusätzlichem Negativtestnachweis (Antigen max. 24h, PCR max. 48h alt) durchgeführt werden.
Diese Regel gilt natürlich auch für den Wettkampftag am 08.01.22 und ist vorerst bis zum 12.01.22 befristet.
Bitte haltet die entsprechenden Nachweise bereit und zeigt sie den zur Kontrolle berechtigten Personen (Standaufsicht, Behörde im Falle einer Kontrolle) vor.

Die Benutzung der Schießstätte ohne entsprechende Nachweise ist nicht gestattet!